Schnee, ade

Es tropft der Regen,

es pfeift der Wind.

Der Schnee ist weg,

es weint das Kind.

Dieses Verslein folgt dem ungarischen Satzbau, nur die Pronomen und der Arikel müssten noch gestrichen werden.

Advertisements

Tauwetter

Ungarischer Kindervers,
sinngemäss übersetzt

Egy csöp, két csöp
ött csöp meg tíz.
Olvad a jégcsap
csöpörög a víz.

Ei Tropfe, zwei Tröpf,
füf Tröpf und zäh.
Schmelze tuet der Iiszapf
gli wirds ne nümme gäh.

Ein Beitrag zu #frapalywo, zu Frau Paulchens Lyrikwoche. Diese Woche zum Thema Wind und Wetter.

Gleichzeitig ist es die erste Übersetzung von Kinderversen aus einer alten ungarischen Fibel.